Die 41 Raiffeisenkassen sind heute starke, effiziente und innovative Finanzdienstleister. Ihr Kernauftrag ist es, Mitglieder und Kunden mit bedarfsgerechten Dienstleistungen in den Bereichen Sparen, Anlegen, Finanzieren, Vorsorgen und Absichern zu versorgen.
Die Raiffeisenkassen und die Raiffeisen Landesbank sind bei Einlagen und Kreditvergabe seit Jahren Marktführer in Südtirol, mehr als die Hälfte der Bankschalter in Südtirol gehören zu Raiffeisen.
Ziel des genossenschaftlichen Geld- und Kreditgeschäftes ist nicht der eigene Profit, sondern die solidarische Förderung der örtlichen Gemeinschaft und der Mitglieder.
Jedes Jahr werden mehrere Millionen Euro in die Bereiche Sport, Kultur, Soziales, Wirtschaft und Ökologie investiert.
Heute ist jeder neunte Südtiroler Mitglied einer Raiffeisenkasse und entscheidet somit über die Entwicklung und Ausrichtung seiner Bank mit.

Raiffeisenkasse